// Full Page Slider

Wir sind Mitglied.

Wir sind Partner im Beratungsnetzwerk der WiReGo.

Wir sind Partner des BVMW.

Torben Bues (ext. DSB TÜV-zert.)

Torben Bues (ext. DSB TÜV-zert.)

Ich entwickle ein betriebswirtschaftlich sinnvolles Datenschutzkonzept und auditiere Ihr Unternehmen.

Jan Froböse (IT-Sicherheit)

Jan Froböse (IT-Sicherheit)

Ich garantiere eine professionelle technische Umsetzung und gebe Handlungsempfehlungen für den Umgang mit sensiblen Daten.

orgavision® untersützt Sie bei der Umsetzung der DSGVO

Mit orgavision® lässt sich der Datenschutz optimal umsetzen. Denn mit dem Datenschutzhandbuch lassen sich alle notwendigen Vorgänge in denen personenbezogene Daten verarbeitet werden darstellen und somit die Anforderungen der EU-DSGVO abarbeiten.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Weitere Informationen zu orgavision® erhalten Sie hier: orgavision®

Die Datenschutz-Zeitung der TBCS IT

Unsere neue Datenschutz-Zeitung erscheint monatlich und ist für Sie kostenlos erhältlich. Melden Sie sich einfach an und erhalten Sie jeden Monat die neusten Nachrichten um und über das Thema Datenschutz. Ihre personenbezogenen Daten nutzen wir dabei ausschließlich für den Versand dieser digitalen Zeitung. Sollten Sie weitere Informationen und Newsletter erhalten wollen, so geben Sie uns gerne jederzeit Bescheid.
Hier gelangen Sie zu unserem Kontaktformular.

EU-Flagge

Daten sind das Gold unserer heutigen Zeit. Verglichen mit anderen Unternehmenswerten werden sie jedoch nicht annähernd so geschützt, wie es heutzutage notwendig ist. Durch die fortschreitende Digitalisierung, den boomenden Internethandel, die Nutzung neuer Kommunikationswege, wie Social Media, und die Verbindung beruflicher und privater Inhalte wird der professionelle Schutz von Daten und Informationen immer essentieller.

Datenschutz ist daher für uns eine logische Konsequenz der Digitalisierung. Aber nicht nur das. Mit einem professionell ausgebildeten Datenschutzprofi an Ihrer Seite können Sie die Sicherheit Ihrer Geschäftsprozesse gewährleisten und die Effizienz Ihrer Unternehmensprozesse erhöhen. Ein guter Datenschutz informiert und hilft bei der Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter. Abteilungen werden so individuell auf den modernen Umgang mit Daten und Informationen vorbereitet.

Was wir für Sie als externer Datenschutzbeauftragter leisten können:

  • Professionelles Datenschutz-Audit durch TÜV®- und Dekra®-geprüfte Datenschutzbeauftragte.
  • Übernahme der Aufgaben aus dem BDSG (Haftung, Vorabprüfung, Unterweisungen, etc.).
  • Vertretung bei Datenschutzbelangen intern und extern.
  • Vertretung der Datenschutzbelange des Auftraggebers.
  • Vertretung bei Kontrollen durch Datenschutzaufsichtsbehörde.
  • Unterweisung von Mitarbeitern, die personenbezogene Daten verarbeiten, zu den Zwecken und Erfordernissen des Datenschutzes gemäß § 4g Abs. 2 Nr. 2 BDSG durch Unterlagen, Webcasts oder Schulungen.
  • Führung des Verfahrensverzeichnisses sowie die Weitergabe des öffentlichen Verfahrensverzeichnisses
    auf Antrag gemäß § 4g Abs. 2 Satz 2 BDSG.
  • Durchführung der Vorabkontrolle automatisierter Verarbeitungen gemäß § 4d Abs. 5 i.V. mit Abs.6 BDSG sofern notwendig.
  • Prüfung der Zulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten (Erhebung, Speicherung, Übermittlung, Sperrung, Löschung).
  • Prüfung der Benachrichtigungspflichten gegenüber Betroffenen.
  • Kontakte zu Behörden und Verbänden zur Klärung datenschutzrechtlicher Problemstellungen mit Einverständnis des Auftraggebers oder in anonymisierter Form.
  • Informationsvermittlung an den Auftraggeber z.B. über Gesetzesnovellen, EU-Richtlinien, Persönlichkeitsrecht und Rechtsprechung zu datenschutzrechtlich relevanten Themen.
  • Der Auftraggeber kann den Auftragnehmer auch zu Fragen der allgemeinen Datensicherheit in Anspruch nehmen. Das betrifft insbesondere die Gestaltung der innerbetrieblichen Organisation im Sinne § 9 BDSG, um den besonderen Anforderungen des Datenschutzes gerecht zu werden, z.B.
    -Zugriffskontrolle (Organisation IT-Zugriff)
    -Eingabekontrolle (Protokollierung der Nutzer-Aktivitäten)
    -Verfügbarkeitskontrolle (Schutz gegen Zerstörung und Verlust).
  • Erstaufnahme Datenschutzkonzept, Erstellung und Pflege der Verfahrensverzeichnisse.
  • Datenschutz-Dokumentation inkl. Abbildung technisch-organisatorischer Maßnahmen.
  • Beratung in Informationssicherheit, IT-Compliance, Business Continuity und IT-Governance.

Monatliche Betreuung ab 265.-EUR netto zzgl. 19% MwSt.

Nehmen Sie Kontakt mit unseren Datenschutzspezialisten auf.