// Full Page Slider
TBCS_IT_JOBS

Ausbildung 2018 bei der TBCS

Als IHK-geprüfter Ausbildungsbetrieb sind wir qualifiziert die Ausbildungsberufe IT-Systemkaufmann und Fachinformatiker-Systemintegration auszubilden.

Unsere Firma ist beliebt bei den Azubis – der Job ist spannend und es gibt ein interessantes Weiterbildungsangebot.

>> Jan Froböse, Ausbilder

(Wir bitten darum, sämtliche Bewerbungsunterlagen in Form eines PDF-Dokuments an uns zu senden.)

Ausbildungsberufe 2018 bei der TBCS

Die Ausbildung zum Fachinformatiker mit der Fachrichtung Systemintegration ist eine der schwierigsten Ausbildungsberufe im IT-Bereich. Wir empfehlen daher dringend, eine gewisse Vorbildung im IT-Bereich mitzubringen. Ihr solltet Euch mit einfachen Netzwerkstrukturen auskennen und wenn möglich Grundbegriffe wie DNS, DHCP, Domänenstruktur etc. beherrschen. In unserem Unternehmen wird der FI-Sys.Int mit komplexen Server- und Storage-Architekturen sowie Datacenter-Technologien konfrontiert. TBCS IT hat den Rahmenlehrplan mit weiteren Schwerpunkten erweitert. Bereits im ersten LJ werden erste Zertifizierungen etablierter Hersteller erwartet. Aber auch die persönlichen Kompetenzen werden nicht vernachlässigt. Die soziale Kompetenz beim Kunden sowie einfache Beratungstechniken werden auch Inhalt der Ausbildung sein. In maximal drei Lehrjahren werdet Ihr bei uns zu einer absoluten Top-Kraft ausgebildet und erhaltet einen spannenden und gut bezahlten Arbeitsplatz. Denn bei TBCS werden die Mitarbeiter am Unternehmenserfolg finanziell beteiligt.

Bei allem Wissen darf natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. Azubi bei TBCS sein bedeutet auch, in unerwartete NervGun-Schlachten zu geraten. Häufig enden diese spontanen Überfälle der Kollegen dann mit einem gemeinsamen Mittagessen im eigenen Bistro. Du erhältst zudem Vergünstigungen auf Technik und kannst eine Führerschein-Unterstützung beantragen.

Aus den Ausbildungsinhalten:

  • Installieren und konfigurieren von Speichernetzwerken
  • Windows Server Betriebssysteme und AD
  • iSCSI, Fibrechannel, Flex-10, FlexFabric
  • Konzipieren und realisieren komplexer Systeme der Informations- und Telekommunikationstechnik
  • Installieren und konfigurieren vernetzter Speicher-Systeme
  • Inbetriebnahme von Server-Systemen im Rechenzentrum
  • Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Beheben von Störungen durch den Einsatz von Diagnosesystemen (MS)
  • Administrieren von Server- und Storage-Systemen
  • Präsentieren und referieren von Systemlösungen vor Publikum
  • Beraten und schulen von Benutzern

Für die Bewerbung ist zu beachten:

Bitte bewirb Dich mit vollständigen Unterlagen, den letzten vier Zeugnissen und einem aktuellen Lichtbild. Das Anschreiben möchten wir gerne von Dir persönlich formuliert lesen.  Abgeschriebene Standardphrasen vom Kumpel oder aus dem Internet führen selten zu einer persönlichen Einladung. Du solltest auf eine anständige Rechtschreibung achten und unseren Firmennamen sowie mögliche Ansprechpartner korrekt schreiben können. Wir legen keinen Wert auf besonders schnörkelige Bewerbungsmappen, daher leg mehr Aufmerksamkeit auf die Formulierung, die Rechtschreibung und die allgemeine Sinnhaftigkeit. Dass Du mit Computern gut umgehen kannst, ist keine Qualifikation, sondern Grundvoraussetzung. Die Erwähnung ist daher überflüssig. Wir wünschen Dir nun viel Erfolg mit Deiner Bewerbung und hoffentlich bis bald!

Die Ausbildung zum ITSK bei der TBCS wird Dein Leben verändern. Das versprechen wir Dir. Wenn Du es durch die Tests geschafft hast, ordentliches Englisch sprechen kannst und das TBCS-Gen in Dir hast, dann warten spannende drei Lehrjahre auf Dich. Alle Azubis besuchen bis zu drei hochspezialisierte Workshops in Deutschland und schließen die Ausbildung entweder mit der Spezialisierung „IT-Broker“, „MSP-Consultant“ oder „Sales-Specialist“ ab. Der Weg dorthin ist jedoch eine Herausforderung. Wir setzen ein gepflegtes Äußeres und gute bis sehr gute Sprachkenntnisse voraus.  Wir suchen zwar keine Mathe-Genies, aber wir merken ziemlich schnell, ob Du rechnen kannst oder nicht. Die Ausbildung hat zwar einen kaufmännischen Schwerpunkt, jedoch sind Hardwarekenntnisse zwingend notwendig, um im trainierten Kundengespräch solide überzeugen zu können. Kenntnisse werden regelmäßig mit einer speziellen Methode geprüft und systematisch weiterentwickelt. Ihr werdet frühzeitig in unsere Projekte integriert und begleitet die Geschäftsführung zu nationalen und internationalen Kundenterminen.

Kaufmännische Azubis sind ebenfalls nicht vor NervGun-Überfällen geschützt. Neben der NervGun ist die „große Ausgehuniform“ das offizielle Willkommensgeschenk nach der erfolgreich absolvierten Probezeit.

Aus den Ausbildungsinhalten:

  • Englische Gesprächsführung
  • Analysieren von informations- und telekommunikationstechnischen Kundenanforderungen
  • Konzipieren von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen
  • Erstellen von Angeboten, Informieren über Finanzierungsmöglichkeiten und abschließen von Verträgen
  • Beschaffen von Geräten, Hard- und Software sowie Dienstleistungen
  • Einsetzen von Methoden der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle
  • Installieren von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen
  • Inbetriebnahme von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen sowie die Übergabe an die Kunden
  • Ausführen von Serviceleistungen
  • Beraten und schulen von Kunden und Benutzern
  • Abrechnen von Auftragsleistungen

Für die Bewerbung ist zu beachten:

Bitte bewirb Dich mit vollständigen Unterlagen, den letzten vier Zeugnissen und einem aktuellen Lichtbild. Das Anschreiben möchten wir gerne von Dir persönlich formuliert lesen.  Abgeschriebene Standardphrasen vom Kumpel oder aus dem Internet führen selten zu einer persönlichen Einladung. Du solltest auf eine anständige Rechtschreibung achten und unseren Firmennamen sowie mögliche Ansprechpartner korrekt schreiben können. Wir legen keinen Wert auf besonders schnörkelige Bewerbungsmappen, daher leg mehr Aufmerksamkeit in die Formulierung, die Rechtschreibung und die allgemeine Sinnhaftigkeit. Dass Du mit Computern gut umgehen kannst, ist keine Qualifikation, sondern Grundvoraussetzung. Die Erwähnung ist daher überflüssig. Wir wünschen Dir nun viel Erfolg mit Deiner Bewerbung und hoffentlich bis bald!

Aktuelle Stellengesuche Q2 2018

Liebe Bewerberinnen und Bewerber,

für das Jahr 2018 Quartal 2 suchen wir neue Mitarbeiter zur Erweiterung unseres Teams. Bitte achte darauf, dass Deine Bewerbung als PDF an die E-Mail Adresse Bewerbung@tbcs-it.de geschickt wird. Im Rahmen des Datenschutzes klären wir darüber auf, dass die Bewerbungsunterlagen nach spätestens 3 Monaten gelöscht werden, sollte es nicht zu einer Einstellung gekommen sein. Zugriff auf das Sammelpostfach für Bewerbungen hat die Personalabteilung sowie die Geschäftsleitung. Deine Bewerbungsunterlagen werden nicht archiviert und gesichert. Zu Rückfragen kannst Du uns gerne jederzeit eine E-Mail senden!

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Viele Grüße Torben Bues

Torben Bues

Geschäftsführer, TBCS IT GmbH

(Wir bitten darum, sämtliche Bewerbungsunterlagen in Form eines PDF-Dokuments an uns zu senden.)

Stellengesuche für das Quartal 2 / 2018

Als ausgebildeter Fachinformatiker überzeugst Du uns mit einer besonderen Fertigkeit oder Fähigkeit, die unser Team ergänzt. Du besitzt gute bis sehr gute Kenntnisse im Netzwerkbereich und kannst AD-Domänen sicher administrieren. Du beherrscht gängige Virtualisierungslösungen wie Microsoft Hyper-V®, VMWare® oder Citrix® sicher. Dein Auftreten ist stets sauber und gepflegt und Du kannst Dich kultiviert ausdrücken. Den Gebrauch von Fäkalsprache, im richtigen Moment, beherrscht Du hoffentlich auch, denn TBCS sucht Menschen, keine Roboter – daher freuen wir uns in erster Linie über Charaktere, die unser Team erweitern und bereichern.

Hier ein Auszug der Kompetenzen, die wir erwarten bzw. die Du beherrschen solltest:

  • strukturierte Arbeitsweise
  • analytisches Denken
  • emotionale Intelligenz
  • gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • aktuelle Zertifizierung(en) etablierter Hersteller / Anbieter
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung

Bitte für eine Bewerbung beachten:

Bitte bewirb Dich bei uns mit vollständigen Unterlagen, inklusive Lichtbild und aktuellen Zeugnissen. Deine Zertifizierungen sollten bitte nicht älter als zwei Jahre sein.

Du bist ein Organisationstalent und Multitasking bringt Dich nicht ins Schwitzen? Du bist kommunikativ und beherrschst den Umgang auch mit weniger gut organisierten Teammitgliedern? Schau Dich in Ruhe auf unserer Website um und prüfe, ob wir was für Dich sein könnten! TBCS besteht aus jungen und sehr dynamischen Teams, daher ist Kommunikation und Teamfähigkeit für uns sehr wichtig. Solltest Du Dir unsicher sein, dann ruf uns auch gerne vor Deiner Bewerbung an und frag einfach nach!

Unser neues Team-Mitglied sollte:

  • eine strukturierte Arbeitsweise beherrschen und auch bei vielen Aufgaben gleichzeitig den Überblick behalten
  • sich mit neuen Ideen zur Verbesserung selbständig einbringen
  • ein freundliches und offenes Wesen haben
  • fundierte Verwaltungskenntnisse haben
  • fit in Microsoft Office und vielleicht sogar SAP sein
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung haben

Bitte für eine Bewerbung beachten:

Bitte bewirb Dich bei uns mit vollständigen Unterlagen, inklusive Lichtbild und aktuellen Zeugnissen. Solltest Du Zertifizierungen, Auszeichnungen oder Workshops besucht haben, dann sollten diese Weiterbildungen nicht älter als drei Jahre sein.

Wir suchen Verstärkung für unser Datenschutz-Team eine Fachkraft m/w, mit abgeschlossener Berufsausbildung für die oben genannte Stelle. Lerne in einem spannenden und zukunftsweisenden Tätigkeitsfeld die Welt des Datenschutz näher kennen. In kurzer Zeit lernst Du wie man Verfahrensverzeichnisse erstellt und Du wirst in spannenden Projekten eigenverantwortlich als rechte Hand unserer Datenschutz-Profis eingesetzt. Finde in einem persönlichen Gespräch mit uns raus, ob dieser Job zu Dir passt. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Klick hier und erfahre mehr über das Thema Datenschutz!

Unser neues Team-Mitglied sollte:

  • eine strukturierte Arbeitsweise und rechtliches Grundlagenwissen beherrschen
  • eine schnelle Auffassungsgabe haben
  • ein freundliches und offenes Wesen haben
  • Textverarbeitung mit zehn Fingern beherrschen
  • fit in Microsoft Office sein
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung haben

Bitte für eine Bewerbung beachten:

Bitte bewirb Dich bei uns mit vollständigen Unterlagen, inklusive Lichtbild und aktuellen Zeugnissen. Solltest Du Zertifizierungen, Auszeichnungen oder Workshops besucht haben, dann sollten diese Weiterbildungen nicht älter als drei Jahre sein.